Einträge von Max Scholl

Ein­satz mit glück­li­chem Ende!

Wir kom­men gera­de aus einem Ein­satz im Bereich Immekep­pel zurück. Um 15 Uhr wur­de die Staf­fel alar­miert, da ein 36 jäh­ri­ger Mann seit dem Vor­abend ver­misst wur­de. 5 Teams und ein Ein­satz­lei­ter mach­ten sich auf den Weg. Gegen 21 Uhr 45 konn­te Ent­war­nung gege­ben wer­den, der Mann wur­de unver­sehrt in Dor­ma­gen vor sei­ner Haus­tür ange­trof­fen. […]

Moti­va­ti­ons­trai­ning

Ges­tern Abend hat­ten wir Trai­ning in Nideg­gen. Wie jeden ers­ten Frei­tag im Monat stand Moti­va­ti­on auf dem Pro­gramm. Anschlie­ßend waren wir bei Sabi­ne und Vol­ker zum Gril­len ein­ge­la­den. Auf die­sem Weg noch­mal vie­len Dank dafür. Fotos: Maid of R Pic­tures

Kur­zes Update zum LZPD

Um Euch über den Fort­gang auf dem Lau­fen­den zu hal­ten, möch­ten wir Euch mit­tei­len, dass bis­lang kei­ne recht­li­chen Schrit­te sei­tens des Lan­des­am­tes für Zen­tra­le Poli­zei­li­che Diens­te gegen uns erfolgt sind. Des Wei­te­ren hat man es dort offen­bar nicht nötig unse­rem Anwalt zu ant­wor­ten. In die­sem Zusam­men­hang wur­de das LZPD nun auch auf das Infor­ma­ti­ons­frei­heits­ge­setz NRW […]

Besuchs­hun­de­dienst

Heu­te waren wir zum Besuchs­hun­de­dienst im Alten­heim St. Eli­sa­beth in Zül­pich. Neben Spike, den Ihr auf dem Foto seht, war auch Emrys dabei. Die Bewoh­ner hat­ten sicht­lich Spaß mit den Hun­den. Fotos: Maid of R Pic­tures

För­der­mit­glie­der gesucht!

Um unse­re gemein­nüt­zi­ge, ehren­amt­li­che Arbeit dau­er­haft und zuver­läs­sig anbie­ten zu kön­nen, brau­chen wir, wie jeder ande­re Ver­ein auch, Geld. Das wird, unter ande­rem, für Ein­satz­klei­dung, tech­ni­sches Equip­ment, Aus­bil­dung, etc. ver­wen­det. Unse­re Hun­de­füh­rer zah­len vie­les selbst, z. B. Fahr­ten zum Ein­satz und exter­ne Semi­na­re. Aber natür­lich ist da auch bei uns eine Gren­ze, und so sind […]

Opfer­da­stel­ler Uwe

Das nen­nen wir mal Ein­satz: unser “Opfer­dar­stel­ler” Uwe, erfah­ren auch durch sei­ne Ein­sät­ze bei den Rit­ter­spie­len auf Burg Satz­vey. Egal ob “betrun­ken”, im Som­mer ein Kar­ne­vals­lied gröh­lend neben einer voll­be­setz­ten Eis­die­le, “ohn­mäch­tig” im Voll­rausch auf einer Bank neben der Kir­che, oder auch als voll­kom­men ver­wirr­ter Demenz­pa­ti­ent, Uwe ist nichts pein­lich. Er bringt immer vol­len Ein­satz […]

Tier­heim­fest

Wir waren heu­te mit der Staf­fel beim Tier­heim­fest in Köln Zoll­stock. Dort haben wir zwei Vor­füh­run­gen gemacht und vie­le net­te Gesprä­che geführt.

Kur­ze Stel­lung­nah­me

Im Arti­kel des Köl­ner Stadt Anzei­ger vom 22.06.2019 ist zu lesen, dass das Lan­des­amt für zen­tra­le poli­zei­li­che Diens­te recht­li­che Schrit­te gegen die “unhalt­ba­ren Vor­wür­fe” gegen­über Poli­zei­be­am­ten ein­ge­lei­tet habe. Da hier bis­lang nichts gesche­hen ist, wir auch kei­ne einst­wei­li­ge Ver­fü­gung erhal­ten haben, wel­che uns unter­sagt die Anschul­di­gun­gen öffent­lich zu sagen, sehen wir in den Äuße­run­gen gegen­über […]

Alle dabei!

Heu­te hat­ten wir beim Trai­ning unse­re Lieb­lings­fo­to­gra­fen Maid of R Pic­tures und Graf­fi­ty, sowie unse­ren Lieb­lings­ver­wirr­ten Uwe dabei. Ihr dürft sehr gespannt sein auf die Bil­der mit rea­lis­ti­schen Auf­fin­de­si­tua­tio­nen.